RSS-Feed

Vanille-Gugelhupf mit Schokotropfen

Veröffentlicht am

Zutaten:
250 g weiche Butter
250 g Zucker
Mark von einer Vanilleschote
5 Eier
250 g Magerquark
60 g Sahne
400 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
1 Pck Backpulver
1 Pck Schokotropfen
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:
Die Butter mit Zucker und Vanillemark schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren. Zum Schluss Quark und Sahne hinzufügen. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen, unter den Teig rühren. Zum Schluss die Schokotropfen unterheben. Backofen auf 180 Grad ( Umluft 160 Grad) vorheizen.

Teig in eine gefettete Gugelhupfform füllen und im Ofen ca. 50 Minuten backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestäubt servieren.

Ich wünsche gutes Gelingen!

20120428-210035.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s