RSS-Feed

Soft Tacos

Veröffentlicht am

Leider bin ich kein großer Fan der mexikanischen Küche, was aber hauptsächlich an Mais, Bohnen und Co liegt. Tacos mag ich aber sehr gerne. Am liebsten aber Soft Tacos, denn das Gekrümel der Taco-Shells ist auch nicht so meines. Folgendes Rezept kann auch mit Taco-Shells serviert werden. Diese müssen dann vorher kurz im Backofen gebacken werden.

Zutaten:
1 EL Öl
1 feingehackte Zwiebel
1 Knoblauchzehe
½ TL Chilipulver
1 TL Paprikapulver
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Koriander
½ TL Oregano
1 TL Zucker
1 TL Salz
500 g Hackfleisch vom Rind, mager
2 EL Tomatenmark
12 Wraps
4 zerkleinerte Blätter Eisbergsalat
190 g geriebener Cheddarkäse
100 g Sauce (Tomatensalsa)

Zubereitung:
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel bei geringer Hitze weich, aber nicht braun werden lassen. Knoblauch zugeben, 1 Minute mit dünsten. Chilipulver, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Koriander, Oregano, Zucker und 1 TL Salz einrühren. Bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten dünsten. Auf höchste Stufe schalten, Fleisch zugeben und bräunen. Ca 3 EL Wasser zugeben, die Pfanne sollte so heiß sein, dass die meiste Flüssigkeit verdunstet. Tomatenmark zufügen. Mischung 5-10 Minuten ständig rühren. Wenn das Fleisch anhaftet, etwas mehr Wasser zugeben. Fleisch mit den Wraps, Eisbergsalat, Cheddar und Tomaten-Salsa auf den Tisch stellen, so dass jeder sein Taco selbst füllen kann.

20120815-215048.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s