RSS-Feed

Karamell-Creme

Veröffentlicht am

Jetzt geht es los mit den Rezepten… 🙂 Leider bin ich gerade als Heimwerkerkönigin *boah-hab-ich-Muskelkater* eingespannt, so dass ich zu später Stunde erst einmal nur ein Rezept poste.

Die Karamell-Creme habe ich mit dem Thermomix hergestellt, aber ich denke, dass man sie auch mit Hilfe von Herd und Topf machen kann. Es könnte nur etwas zeitintensiv werden.

Ich habe zuerst ein anderes Rezept ausprobiert, aber irgendwie wollte die Karamell-Creme einfach nicht „cremig“ werden. Großes Fluchen und ab in die Tonne damit! 😉

Zutaten:
1 L frische Vollmilch 3,5%
1 Becher Sahne
250 g Zucker
Mark einer Vanilleschote
1 EL Honig

Zubereitung:
Alle Zutaten bis auf das Vanillemark in den Thermomix geben. Temperatur auf Varoma stellen und 60 Minuten, Stufe 5 auf Linkslauf stellen. Wenn die Creme die gewünschte Konsistenz hat, das Vanillemark unterrühren und anschließend die heiße Creme abfüllen.

Die Creme bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Ohne Thermomix würde ich die Zutaten in einen breiten Topf geben und mit einem Schneebesen rührend so lange einkochen lassen, bis die gewünschte Konsistenz erkennen lässt. Auch hier das Mark der Vanille erst zum Schluss zu geben. Die Flüssigkeit muss ca. um die Hälfte reduziert werden.

Viel Spass beim Kochen!

20120831-213028.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s