RSS-Feed

Birnen einkochen im Backofen

Veröffentlicht am

Was tut man mit einem Eimer Birnen?

…. Einkochen….!

Aber leider habe ich nicht so einen tollen Einkochtopf und ich habe auch nicht vor, mir so ein Monstrum zu kaufen.

Dank Google bin ich auf eine Methode gestoßen, mit der man auch im Backofen einkochen kann. Das musste ich natürlich gleich einmal probieren.

Zuerst habe ich rund 3 Kilo Birnen geschält, geviertelt und in die ausgekochten Weckgläser geschichtet.

Anschließend habe ich 2 Liter Wasser mit 375 g Zucker und einer Vanilleschote zum Kochen gebracht.

Die Zuckerlösung habe ich dann in die Gläser gefüllt… Deckel mit Weckgummis drauf und mit den Klammern verschlossen.

Danach habe ich in die Gläser in die Fettpfanne gestellt. Die Gläser müssen ca. 2 cm im Wasserbad stehen.

Den Ofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze stellen. Die Gläser bleiben im Ofen, bis darin Bläschen aufsteigen. Danach die Birnen im Ofen abkühlen lassen.

20121013-191225.jpg

20121013-191303.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s