RSS-Feed

Cappuccino-Torte

Veröffentlicht am

Zu Hanni’s Geburtstag gab es natürlich auch eine Torte. Prinzessin hat sich diese Cappuccino-Torte ausgesucht.

Zutaten:
Für den Boden:
50 g gemahlene Walnüsse
250 g weiche Butter
250 g brauner Zucker
300 g Mehl
3 TL Backpulver
4 Eier
100 ml starker Kaffee

Für die Creme:
500 g Mascarpone
75 g brauner Zucker
2 TL lösliches Kaffeepulver
Kakaopulver zum Bestäuben

Zubereitung:
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Springform (26 cm Durchmesser) fetten.
Nüsse ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Weiche Butter und Zucker schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Walnüsse mischen und mit den Eiern und dem Kaffee abwechselnd unterrühren.
Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und 25-30 Minuten backen.
Kuchen abkühlen lassen.
Inzwischen für die Creme Mascarpone, Zucker und Kaffeepulver cremig aufschlagen.
Boden einmal waagrecht halbieren. Die untere Hälfte auf eine Tortenplatte setzen. Ich habe auf Hanni’s Wunsch erst eine Lage Marzipan auf den Tortenboden gegeben und danach die Hälfte der Creme darauf verstrichen. Den zweiten Boden auflegen und etwas andrücken.
Die übrige Creme habe ich mit einer Lochtülle auf die Torte gespritzt.
Vor dem Servieren mit Kakao bestreuen.

20130110-220047.jpg

20130110-220100.jpg

Am Wochenende werde ich den Kindergeburtstag fertig planen. Es gibt noch viel zu tun. 🙂 Ich werde natürlich berichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s