RSS-Feed

Spinat-Rahm-Nudeln mit krossem Speck

Veröffentlicht am

Uuuuuh, endlich einmal eine leckere Alternative zu Bolognese und Co. gefunden. Wir essen recht „nudellastig“ und immer nur tomatige Soßen dazu sind dann doch nicht das Wahre. 😉

Die Zubereitung ist recht einfach und schnell, aber das Ergebnis… Echt lecker.

Zutaten:
500 g Bandnudeln
100 g Parmesan
1 Zwiebel
etwas Öl
1 EL Mehl
3/4 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
3 Prisen Muskat
400 g Babyspinat

Zubereitung:
Bandnudeln bissfest kochen.
Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf im Öl dünsten.
Mehl darüber stäuben und kurz anschwitzen lassen.
Sahne und Gewürze dazugeben und aufkochen.
30 g Parmesan zugeben und unterrühren.
Spinat zugeben und in der heißen Sahne zusammenfallen lassen.
Gekochte Nudeln in eine Schüssel geben, Spinat-Rahm-Soße untermischen. Mit Parmesan bestreuen und krossem Speck servieren.

Guten Appetit. 🙂

20130122-212527.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s