RSS-Feed

Fantastische Pasta

Veröffentlicht am

Achtung, Achtung! Hier kommt mein letzter Post vor unserem Urlaub. Am Donnerstag geht es gleich ganz früh los an den Gardasee. Ich freu mich schon. 🙂 Ab morgen werde ich mit einkaufen, Wäsche waschen, packen, Proviant machen, etc. beschäftigt sein.

Passend zum Italienurlaub habe ich ein leckeres Rezept mit dabei. Bevor ich aber dazu komme, möchte ich unbedingt noch zeigen, was mit in mein Handgepäck kommt:

20130826-231951.jpg

Ich hoffe diese zwei halbfertigen Minions fertigstellen zu können. Meine kleinsten Zwerge hätten es gerne, dass ich den ganzen Tag daran häkle, da sie es kaum noch erwarten können, damit zu spielen.

Aber nun zum Rezept…

20130826-232229.jpg

Zutaten:
500 g Nudeln
24 Garnelen
Salz und Pfeffer
1/2 TL Curry
2 EL Olivenöl
1 Stängel Thymian
2 Tomaten
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1 TL Zucker
200 g Sahne
1/4 Liter Brühe
100 ml trockener Weißwein
1 TL Tomatenmark
3 EL gemischte Kräuter

Zubereitung:
Pasta nach im kochenden Salzwasser bissfest garen. Garnelen waschen, trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen und Thymian in die Pfanne geben und von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten, herausnehmen.
Für die Soße die Tomaten putzen und würfeln. Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Knoblauch abziehen und zerdrücken und mit Zwiebeln und Tomaten im verbleibenden Fett ca. 5 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Sahne, Brühe und Weißwein zugeben und auf höchster Flamme etwas reduzieren lassen. Garnelen wieder hinzufügen, Tomatenmark einrühren und Kräuter unterheben. Pasta abtropfen lassen und mit der Soße vermischen.

20130826-232942.jpg

Bis in zwei Wochen… Tschüssi! 🙂

20130826-233131.jpg

Advertisements

»

  1. Oh, wie lecker sieht das denn aus. Das werde ich auf jeden Fall nachkochen.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s