RSS-Feed

About me :)

Wer ist CookingSue?
Ich, Baujahr 1973, wohne in Nordbayern zusammen mit Mr. CookingSue, unseren drei Kindern (’98, ’06 und ’08) und den Hunden Oskar und Lotte in einem kleinen Reihenhäuschen.
In meiner Freizeit koche, backe und handarbeite ich gerne, ich lese phasenweise, sammle Koch- und Backbücher. Außerdem liebe ich Krimis. Der sonntägliche Tatort ist Pflicht. 🙂
Seit einem Jahr blogge ich nun. Das macht natürlich auch viel Spaß.

Warum blogge ich?
Vor meinem Blog habe ich Bilder meiner Gerichte immer auf meinem Facebook-Profil veröffentlicht. Oft wurde ich nach den Rezepten gefragt und weil ich, bequem wie ich bin, das Rezept auf diese Weise nur einmal verschicken musste, startete ich die Cookingsue-Seite und es gab zum Rezept nur noch den entsprechenden Link bei Facebook. So konnte jeder kucken, der wollte.
Tja… Und irgendwie wird man süchtig danach. Am Abend besuche gerne die vielen tollen Foodblogs die es gibt, oder ich versuche selbst etwas zu posten.
Ich bin kein „Full-Time-Blogger“. Meine Posts werden geschrieben, wenn ich Zeit dazu habe (deswegen oft diese Late-Night-Rezepte). Ich kann auch leider mein Essen nicht so kunstvoll anrichten. Ich bin froh, wenn ich eine Portion fotografieren kann, bevor meine „wilde Meute“ darüber herfällt.

Wie kam ich zum Kochen und Backen?
In meiner Kindheit gab es bei uns samstags immer eine Gruppenstunde für Mädels. Man traf sich mit Gleichaltrigen und es wurde gespielt, gesungen, gebastelt und irgendwann auch einmal gemeinsam gekocht. In unserer ersten „Koch-Gruppenstunde“ bereiteten wir eine Lasagne zu. Ab diesem Zeitpunkt (ich glaube ich war 11 Jahre alt) kochte ich Zuhause für meine Eltern und meinen kleinen Bruder IMMER wieder Lasagne. (Puh, die Armen…;) )
Diese Lasagne hat das Feuer fürs Kochen in mir entfacht… Hihi… Ich wagte mich dann nach und nach an verschiedene, einfache Gerichte.
Ich bin keine Sterneköchin. Ich koche und backe das, was meiner Familie und mir schmeckt. Aber es gibt kein Tütenessen. Ich verzichte auf Geschmacksverstärker & Co.

Puh… Ich glaube, das wär’s jetzt erst einmal von mir.

Seid mir hier jederzeit herzlich Willkommen. Natürlich freue ich mich sehr über eure Kommentare.

Liebe Grüße
Sue

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s